Online Workshop
 

"ABENTEUER REFERENDARIAT"

Wichtige technische Voraussetzungen

 

Die Onlinefortbildung wird mit der Meeting-Software ZOOM durchgeführt.

Nach Ihrer Anmeldung über die Professional School erhalten Sie vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail einen Zugangslink.

Klicken Sie ein paar Minuten vor dem Fortbildungsstart auf den Zugangslink.
Zunächst werden Sie durch die Installation des Programms und durch einen Systemcheck geleitet. Alternativ können Sie ohne die Installation des Programms direkt über Ihren Browser (geeignet sind Google Chrome, Safari oder Firefox) teilnehmen.
Planen Sie für diese Schritte bitte ein paar Minuten ein.


Die Teilnahme über ein mobiles Endgerät bedarf der Installation der ZOOM Meeting App.

Drei MLP-Workshop-Regeln in Vorbereitung auf den Workshop

  1. Bis spätestens 5 min. vor Workshop-Beginn über den Login-Link einwählen, da der Workshop-Raum pünktlich geschlossen wird und nachträglich eintreffende Teilnehmer:innen deshalb  nicht mehr zugelassen werden können.
     

  2. Kamera und Mikrofon auf Funktionsfähigkeit testen. Denn wir agieren in einem interaktiven Workshop, in dem Teilnehmer:innen und Referent:innen gleichermaßen aktiv sein werden (Wortmeldungen, Klärung von Fragen, Aufrufen von Teilnehmenden, etc.)
     

  3. Für eine ruhige, arbeitsfähige und störfreie Umgebung sorgen, d.h. mit dem Laptop/Rechner oder Ipad einwählen (nicht mit dem Handy), nicht während dem Einkaufen, dem Kochen oder dem Gärtnern einwählen, idealerweise vor einer weißen, neutralen Wand positionieren. Aus Respekt anderen Teilnehmenden und den Referent:innen gegenüber.

Datenschutz

Hinweise zur Datenverarbeitung über ZOOM finden Sie unter 

https://www.ph-heidelberg.de/fileadmin/sonstiges/Webmeeting/Dokumente/Datenschutzhinweise-zoom.pdf